KOSTENLOSE ERSTBERATUNG
  • Ihr persönlicher Spezialist für Recht

Dr. Peter Pfeil

Ausbildung:

Doktorratsstudium der Rechtswissenschaften
Akademisch geprüfter Europarechtsexperte

Berufserfahrung:

Gabl-Kogler-Papesch OEG (Linz),
Dr. Wilfrid Wetzl (Steyr)
Mag. Dr. Johann Etienne Korab (Wien)

Veröffentlichungen:

"Unbefugtes" Tätigwerden eines Gesellschafters im Gesellschaftsinteresse, RdW 1996, 302ff

Die Anwendbarkeit des § 1042 ABGB im zweipersonalen Verhältnis (Dissertation)


Lehrtätigkeiten: Vorträge zu Rechtsthemen

Sprachen: Deutsch, Englisch